AROMAKÜCHE 

SALZ, ÖL, ZUCKER UND HONIG AROMATISIEREN

HALBTAGESKURS ODER TAGESKURS MIT KOCHEN

Entdecke kochen und essen neu - kreativ, spannend, ein Abenteuer und Erlebnis für die Sinne.

Die Verwendung von Kräutern, Gewürzen, Blüten und anderen Aromen finden wir in den Kochtöpfen aller Kulturen dieser Erde wieder. Die ätherischen Öle von Ingwer, Basilikum, Rosmarin, Vanille, etc. stimulieren unseren Geruchs- und Geschmackssinn und haben einen ausserordentlich positiven Einfluss auf unser psychisches und körperliches Wohlbefinden.


Die Aromaküche bedient sich naturreiner ätherischer Öle zur Verfeinerung und Aromatisierung von Speisen und Getränken und ist als Alternative oder in Kombination zu frischen Kräutern und Gewürzen gedacht.


Misch Dir Dein Aroma Set: 

  • Kräutersalz 100g 
  • Würzöl 50ml 
  • Zucker 100g
  • Honig 2x50g


Kursinhalt - Das erwartet Dich:

  1. Du erlernst die Grundregeln zum Kochen mit ätherischen Ölen.
  2. Beim riechen lernst Du viele einzelne Aromen näher kennen. 
  3. Anwendungsmöglichkeiten und Dosierung der verschiedenen ätherischen Öle werden Dir erklärt.
  4. Nun wählst Du Deine Lieblingsaromen und mischt Dir Dein persönliches Aroma Set. (italienisch, indisch, mexikanisch, mediterran, etc.)


Viel Spass!



Im Kurspreis enthalten sind alle Produkte, Unterlagen, Getränke und Zvieri.


Hinweis: Für Private Kurse, Freundinnen Workshops, Firmen und Vereine ist auch ein Tageskurs mit gemeinsamen Kochen möglich.

ZURÜCK

ANMELDEN